Schlagwort-Archive: Nomenklatur

2018-03-20/-23 Woche 03: Win 7, Endungen, Ordner

Inhalte:

Windows 7, Dateiendungen, Ordner

Wir haben gelernt …

  • Schnelles Dateien erzeugen mit Hilfe der rechten Maustaste auf dem Desktop
  • Programm Editor
  • Notwendigkeit und Wirkung von Dateierweiterungen/ -endungen (pdf, mp3, docx, xlsx, pptx, gif, tif, png, jpg, exe …)
  • Notwendigkeit zu pdf-Dateien im E-Mailverkehr
  • Dazufügen oder Austausch von Dateiendungen
  • www.endungen.de
  • Dateiendungen mit Hilfe des Windows Explorer einblenden (Organisieren …)
  • Speichervolumen Unterschiede zwischen docx und pdf; bei Verwendung pdf stets auch im Dateiformat des verwendeten Programms speichern (falls noch Änderungen/ Anpassungen folgen müssen)
  • Überspeichern einer bestehenden pdf-Datei (falls Änderungen/ Anpassungen notwendig wurden)
  • Dateien umbenennen (langsames Doppelklick, rechte Maustaste oder F2)
  • Gestalten in Paint
  • Übergreifende Verwendung von Paint
  • RGB-Code Bestimmung und Verwendung (mit Hilfe der Druck-Taste und Paint)
  • Nomenklatur (Dateinamen durchgängig in gleicher Struktur anlegen z.B. 2018-03-21_Weihnachtsaktion_Baum_organisieren.docx)
    => Datum (Jahr, Monat, Tag), Inhalt allgemein, Inhalt speziell
  • Windows Explorer (Oberfläche, Navigation, Pfad, Suche, Ansicht einstellen, Vorschaufenster, Metadaten)
  • Speicherstruktur und Ordner anlegen
  • Ordner und Dateien verschieben
  • Dateien und Ordner auf USB-Stick speichern/ kopieren
  • USB-Stick sicher entfernen

Tipps:

  • Ohne Markieren kann nichts passieren
  • Gebe doch mal in Google   Porsche filetype:ppt   ein. Welches Ergebnis erhältst Du?

Verwendete Short Cuts:

  • strg + Mausrad = zoomen
  • strg + n = neues Dokument
  • Win-Taste + e = Windows Explorer (mit Ansicht Computer)
  • strg + c = kopieren
  • strg + v = einfügen

HA

  • Wiederholung mit Hilfe des Skripts und youtube
  • 3 Dinge, die ich heute gelernt habe
  • Windows-Wissenstest

Im nächsten Kursabschnitt werden wir lernen …

  • Vortrag vs. Power-Point
  • Hintergrund zu Vortrag und Wirkung (Wir wirken mehr, als das Power-Point; Gefühl geben/ erzeugen, Karrieremittel …)
  • Schnellen Vortrag erstellen mithilfe der vorhandenen Layouts; Design anwenden & anpassen (in Farbe und Schrift), Übergänge dazuwählen
  • Video´s automatisch abspielen; Video mit Startfoto; Vortrag als Endlossschleife
  • Schnellen Vortrag erstellen mithilfe der Fotoalbumfunktion
  • Was macht einen guten Vortrag aus (pdf-Datei)